Eine Winterjacke für Schweden

13.10.2013




Seit dem ich mich erinnern kann, fahren meine Familie und ich jedes Jahr nach Schweden. Früher, als mein Bruder und ich noch jünger waren, gab es sogar Jahre in denen wir dieses wunderschöne Land sechs mal besucht haben. 
Leider habe ich es in den letzten Jahren viel zu selten geschafft. 
Das letzte mal war ich für ein paar Tage im Juli oben. Dort ist auch dieses wunderschöne Bild entstanden :)

Das nächste mal solls im Januar nach Schweden gehen. Das bedeutet, dass es ziemlich kalt sein wird. Denn Winter in Schweden sind bei weitem nicht mit Wintern hierzulande zu vergleichen. Oh nein! Sie sind kalt. Sehr kalt. Temperaturen von -20°C sind da keine Seltenheit...
Um dem gegenüberzustehen brauche ich endlich mal eine vernünftige Winterjacke. 
Mein Trenchcoat, der hier mit einem dicken Pulli drunter locker reicht, hat in Schweden keine Chance.
Bei FashionID bin ich auf ein paar warme Jacken gestoßen.

Mir sagt besonders die erste von der Optik her zu. Andererseits sieht die dritte am wärmsten aus.Was meint ihr? *

xx







1 - 2 - 3

Kommentare:

  1. wow! echt schöne Jacken♥
    LG http://beautylexpalace.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. also rein optisch würde ich sagen die erste, hab auch erst grade die für mich perfekte winterjacke bei bershka gefunden
    ein parka mit herausnehmbarem plüsch-kuschelfell
    lg savanna

    AntwortenLöschen
  3. ich habe vor kurzem erst eine bechnjacke (rascal) bei amazon bekommen, von 180 auf 80 gesenkt! ich schick dir mal den link! die sitzt wirklich gut und scheint (typisch bench) auch warm zu halten! http://www.amazon.de/Bench-Damen-Parka-Rascal/dp/B0081XO8ME/ref=cm_cr_pr_product_top jetzt ist er ab 90 euro zu haben!

    liebst niny, bzw. die twins

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar! ♥
Konstruktive(!) Kritik ist auch gerne gesehen.. :)