Lena Hoschek - MBFW Berlin

21.07.2013

Verpielt, verträumt und sexy

Die erste Show, die ich bei der Fashion Week besuchte, war die von Lena Hoschek. Und ich sollte, wie beim letzten Mal, nicht enttäsucht werden! Der ganze Catwalk war mit Kunstrasen ausgelegt und an einem Ende  war alles mit Blumen geschmückt.

Ihre Kollektion - bestehend aus zuckersüßen, pastellfarbenden Blümchenkleidern und sehr von den 50er- und 60er-Jahren inspieriert - passte perfekt ins Bild. Auch ein verspieltes Brautkleid (nach dem Klick) wurde gezeigt. Dank Bleistiftröcken und Bustiers kam die Sexiness auch nicht zu kurz.

Mein Higlight bei der Kollektion waren allerdings die großen Blümchenohrstecker....

Wie findet Ihr die Kollektion und war einer von Euch da? :)


Kommentare:

  1. Die Bilder sind echt toll geworden :) & die Sachen sind wirklich schön :) Liebe Grüße :)

    melody-of-beauty.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. die kleider sind für mich persönlich zu mädchenhaft haha :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar! ♥
Konstruktive(!) Kritik ist auch gerne gesehen.. :)